Veranstaltungen des Malteser Hospizdienstes St. Hildegard Bingen

Offener Gesprächskreis für Trauernde

In Zusammenarbeit mit der katholischen Kirche des Dekanats Bingen und der evangelischen Kirche des Dekanats Ingelheim veranstaltet der Malteser Hospizdienst den offenen Gesprächskreis für Trauernde.

Sterben, Tod und Trauer sind Themen, bei denen oftmals Sprachlosigkeit oder große Unsicher- heit vorherrschen. Trauernde hingegen suchen Gelegenheiten, mit anderen über ihr Erleben, ihre Ansichten und ihre Gefühle ins Gespräch zu kommen.
Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, sich über diese Themen mit anderen Betroffenen auszutau- schen. In einem geschützten Rahmen können Sie mit anderen Ihre Erfahrungen teilen, Fragen stellen oder einfach nur zuhören.

Termine 2022:

  • 19.1.2022
  • 16.2.2022
  • 16.3.2022

jeweils 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr, Malteser Hospizdienst in Bingen, Veronastraße 14.

Informationen und Anmeldung:
Andrea Nichell-Karsch
E-Mail: hospizarbeit@malteser-bingen.de
Telefon: 06721 18588-131

Hier können Sie sich das Plakat zum "Offenen Gesprächskreis für Trauernde" herunterladen und/oder ausdrucken.
 

Begleiten lernen

Sie möchten für Menschen in ihrer letzten Lebensphase und für deren Angehörige da sein? Sie besuchen Menschen zu Hause, in der Pflegeeinrichtung oder im Krankenhaus. Sie gestalten gemeinsam mit ihnen und den Angehörigen die verbleibende Zeit nach deren Wünsche und Vorstellungen. Während Ihrer Tätigkeit werden Sie von uns stets begleitet und unterstützt.

Der Vorbereitungskurs für Ehrenamtliche, die aktiv werden möchten in der Begleitung sterbender, trauernder Menschen sowie trauernder Kinder und Jugendlicher startet im Februar. 

Infoabende finden statt am 7. und 12. Januar 2022, jeweils 19 Uhr, im Malteser-Haus,
Veronastr. 14. Bitte melden Sie sich an unter Telefon 06721/18588-131.