Navigation
Malteser Bingen

15.12.: KiKuBi zeigt Alzheimer-Film - Malteser Demenzdienst informiert über Erkrankung

14.12.2015
Foto zu News
Der Malteser Demenzdienst unterstützt Erkrankte und deren Angehörige.

Das KiKuBi-Programmkino in Bingen zeigt morgen, 15. Dezember, um 20.15 Uhr den Film "Still Alice". Der Malteser Demenzdienst ist bei der Vorstellung dabei und lädt im Anschluss zu einem gemeinsamen Austausch ein.

Zum Film schreibt das KiKuBi: "Zunächst sind es nur Kleinigkeiten, die kaum jemandem auffallen. Bei einem Vortrag fällt Professorin Alice Howland (Julianne Moore) plötzlich ein Wort nicht ein. Wenig später dann verliert sie beim Joggen die Orientierung, obwohl sie die Strecke fast jeden Tag läuft. Die 50-jährige, die an der Columbia University Linguistik lehrt, ahnt bald, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Aber die Diagnose ist trotzdem ebenso unerwartet wie erschütternd: Alice leidet an einem seltenen Fall von frühem Alzheimer..."

Diesen eindrucksvollen Film möchte der Malteser Demenzdienst zum Anlass nehmen, um Interessierte über die Erkrankung und die Möglichkeiten der Unterstützung zu informieren.

Kontakt: Karin von Dobbeler-Brand (Leiterin Malteser Demenzdienst), 06721/4089960, E-Mail Karin.vonDobbeler-Brand(at)Malteser(dot)org

Sprechstunden: dienstags von 16 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 12 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Hier finden Sie weitere Infos zum Demenzdienst!

Und hier geht es zur Internetseite des KiKuBi!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE87 3706 0193 4006 1550 10  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX