Navigation
Malteser Bingen

Aktiv werden

Wenn Sie sich dafür interessieren, Menschen in der letzten Lebensphase zu begleiten, laden wir Sie ein, am Kurs „Begleiten lernen“ teilzunehmen. Er ist Voraussetzung für diese Tätigkeit.

Dieser Kurs wird jährlich einmal angeboten. Der nächste Kurs beginnt im Herbst.

 

Ihre Tätigkeit:

  • Ehrenamtliche, die Menschen in der letzten Lebensphase unterstützen, setzen mindestens 15 Stunden im Monat für dieses Engagement ein.
  • Neben den Besuchen bei den Betroffenen kommen sie regelmäßig und verbindlich zu Gruppenabenden, Fortbildungsangeboten und Supervisionen. Jederzeit können sie auf die Unterstützung von Fachleuten zurückgreifen.
  • Im Sinne mitmenschlicher Solidarität engagieren sich die Ehrenamtlichen des Hospizdienstes unentgeltlich.

Ich engagiere mich ehrenamtlich in der Hospizbegleitung, weil...

... ich Menschen in ihrer letzten Lebensphase beistehen will.

Nadine Knauf, ehrenamtliche Hospizbegleiterin

 

 

... ich weiß, wie wichtig unsere ehrenamtliche Hospizarbeit für die Betroffenen ist, und es macht mich glücklich, anderen helfen zu können.

Beate Spira, 50 Jahre

 

 


Weitere Informationen

Ihre Spende hilft

Malteser Hilfsdienst e.V.
Hospizdienst St. Hildegard Bingen

Mainzer Volksbank eG
BIC:   MVBMDE55
IBAN: DE71 5519 0000 0075 0420 10

Ansprechpartnerin

Tanja Susenburger
leitende Koordinatorin
Tel. (06721) 18588-131
Fax (06721) 18588-130
Mobil. 0171-7538361
hospizarbeit(at)malteser-bingen(dot)de
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE87 3706 0193 4006 1550 10  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX