Navigation
Malteser Bingen

Besuchs- und Begleitungsdienste

Spazierengehen, Vorlesen oder einfach nur Reden: Gemeinsam ist man weniger allein.

Wir schenken Ihnen gemeinsame Zeit. Wie Sie die nutzen möchten, entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrer Begleiterin oder Ihrem Begleiter. Eine gute Unterhaltung, gemeinsam ein Buch oder die Zeitung lesen sind genauso möglich wie beispielsweise

  • ein Spaziergang ins Grüne
  • ein Besuch im Stadtcafé
  • Begleitung und Hilfestellung im Alltag oder
  • Friedhofsbesuche

 

Viele Menschen drohen zu vereinsamen, sei es aus altersbedingten Gründen, durch das Zerbrechen von Beziehungen oder die nachlassende Teilnahme am öffentlichen Leben.

Der Malteser Besuchsdienst will dazu beitragen, dass diese Menschen jemand haben, der sich ihrer annimmt. Dies bedeutet: ehrenamtliche Helferinnen und Helfer besuchen ein- bis zweimal pro Woche einsame, ältere und kranke Menschen.

Sie...

  • sind Gesprächspartner
  • machen Mut
  • lesen aus Zeitungen oder Büchern vor
  • singen Lieder
  • begleiten zum Arzt, zum Einkauf oder bei Spaziergängen
  • ergänzen den Pflegedienst

Wenn Sie unseren Besuchsdienst in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Schieferstein (s. rechts).

Sie möchten selbst aktiv werden? Nehmen Sie über den Button „Aktiv werden“ oben rechts Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hunde verfügen über erstaunliche Fähigkeiten, die manchmal wahre Wunder bewirken können. Sie sind in der Lage, Körper, Geist und Seele eines Menschen aufs Tiefste zu berühren.

Kindern, Behinderten, Alten und Alleinstehenden Lebensfreude zu schenken – das ist das Ziel des Malteser Besuchsdienstes mit Herz und Hund.

  • Unsere Besuchshunde sind selbstverständlich speziell ausgebildet und werden regelmäßig untersucht, geimpft, entwurmt. Alle Hunde haben zusätzlich einen Wesenstest absolviert.
  • Unsere Hundeführer sind ebenfalls speziell geschult. Sie sind ausgebildet im Umgang mit Ihren Hunden und verfügen über eine zusätzliche Qualifikation für den professionellen Umgang mit unseren Patienten.
  • Unsere Besuchshunde und ihre Hundeführer sind ein eingeschworenes Team und freuen sich darauf Menschen zu helfen.

Wenn Sie unseren Besuchsdienst mit Hund in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Kloster (s. rechts).

Sie möchten selbst aktiv werden? Nehmen Sie über den Button „Aktiv werden“ oben rechts Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen weitere engagierte Helferinnen und Helfer für unsere Besuchsdienste - mit oder ohne Hund. Natürlich können Sie zunächst bei uns "reinschnuppern".

Unsere Leiterinnen Frau Schieferstein und Frau Kloster beantworten Ihnen gerne alle Fragen. Rufen Sie uns an, senden Sie eine E-Mail oder klicken Sie auf „Aktiv werden“.

Wir bieten:

  • eine praxisgerechte Vorbereitung 
  • Fortbildungsangebote 
  • Erfahrungsaustausch in regelmäßigen Gruppentreffen
  • Umfangreichen Versicherungsschutz
  • Erstattung der Fahrtkosten
  • einen Nachweis über das soziale Engagement

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Birgit Schieferstein
Leitung Besuchs- und Begleitungsdienst
Tel. (06721) 18588-111
besuchsdienst(at)malteser-bingen(dot)de
E-Mail senden
Monika Kloster
Leitung Besuchs- und Begleitungsdienst mit Herz und Hund
Tel. (06721) 18588-111
Mobil. 0171-8379823
besuchshunde(at)malteser-bingen(dot)de
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE87 3706 0193 4006 1550 10  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX